Skip to Content

Gebratene Nudeln Rezept

Gebratene Nudeln Rezept, sehr lecker, genau wie die Chinesen! Macht so fröhlich, niemand lehnt Nudeln ab, jetzt können Sie selbst Bratnudelpfanne zubereiten, wenn es schnell gehen muss, immer perfekt und schnell, Bratnudeln müssen sein, ein köstliches asiatisches Gericht, Soße, Nudeln und Gemüse, guten Appetit. Gebratene Nudeln Rezept

Zutaten für Gebratene Nudeln Rezept

Die Zutaten für die Zubereitung von gebratenen Nudeln Rezept sind einfach und kommen oft aus der Küche:

Chinesische Nudeln

Verwenden Sie am besten chinesische Nudeln aller Art, die Ihnen zur Verfügung stehen, oder verwenden Sie nur Spaghetti, wenn Sie nichts dagegen haben, gebratene Nudeln zuzubereiten, können Sie glutenfreie oder normale Nudeln verwenden, es gibt keine Grenzen.

Erbsen

Sie können gefrorene Erbsen verwenden, um Zeit zu sparen und auch schnell zu kochen, oder frische Erbsen verwenden, wenn Sie es mögen, Sie können übrig gebliebenes Gemüse hinzufügen, Sie haben Karotten, Paprika, Zucchini, Bohnen, alles, Sie können damit gebratene Nudeln machen alles.

Tofu

bis Sie eine perfekt nahrhafte asiatische Pfanne mit viel Protein und auch vegan erhalten, damit jeder essen kann, obwohl Sie immer noch Austern oder Hähnchenbrust für noch mehr Köstlichkeit verwenden können.

Sambal Oelek

Rote, scharfe Chili Soße hat einen köstlich frischen und scharfen Geschmack, sodass Sie einen absolut professionellen Geschmack mit viel köstlicher Soße erhalten.

Wie macht man diese gebratene Nudeln Rezept

  • Machen Sie Ihr eigenes gebratenes Nudeln-Rezept mit einer sehr einfachen Methode, beginnen Sie mit der Vorbereitung der Zutaten, schälen Sie zuerst den frischen Ingwer und hacken Sie ihn, bis er glatt ist, oder reiben Sie ihn.
  • Dasselbe mit Knoblauch, Schälen und fein hacken, Koriander, Frühlingszwiebeln und Tofu waschen, Maiskolben waschen, in diesem Schritt musst du darauf achten, das Gemüse gut zu putzen und auch trocknen.
  • Bevor Sie das köstliche Gemüse für die wunderbaren Rezepte gebratenen Nudeln zubereiten, kochen Sie die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser, spülen Sie sie nach dem Kochen mit kaltem Wasser ab und lassen Sie sie beiseite, wir kommen später darauf zurück.
  •  Schneiden Sie die Zwiebel in Ringe und nehmen Sie die Koriander Blätter und hacken Sie sie mit einem Messer, den Tofu nach dem Trocknen in Ringe schneiden und den Mais in Längsscheiben schneiden.
  • Diese Bratzeit, um gebratene Nudeln zu bekommen, macht glücklich, das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und das Sambal Oelek anbraten, fügen Sie den Knoblauch hinzu und rühren Sie, bis sein Aroma erscheint, dann fügen Sie den gehackten Ingwer hinzu. Sie werden jetzt ein köstliches Aroma haben.
  • Nachdem Sie die Zutaten zwei Minuten lang gerührt haben, fügen Sie die Zwiebeln hinzu und rühren Sie mit den Zutaten gut um, Tofu und Mais dazugeben und die Zutaten für ungefähr 3 Minuten anbraten, gebratene Nudeln ist lecker und braucht nicht viel Zeit.
  • Fügen Sie nun die Erbsen und Cashewnüsse hinzu und rühren Sie sie mit den Zutaten um, nachdem sie sich gut vermischt haben, fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu und lassen Sie es für drei Minuten stehen, bis sich die Aromen gut vermischt haben.
  • Zum Schluss fügen Sie die Soja- und heiße Gemüsebrühe hinzu, fügen Sie Salz und Schwarz hin zu Pfeffer, zum Schluss grünen Koriander dazugeben und genießen Sie eines der leckersten gebratenen Nudeln Rezeptgerichte, jetzt haben Sie eine Bratpfanne voller köstlicher Aromen in Ihren Händen.

Erweitern Sie Ihre Küche: Entdecken Sie die wesentlichen Produkte, die wir in unseren deutschen Rezepten verwenden! Von erstklassigen Zutaten bis hin zu Küchenwerkzeugen empfehlen wir das Beste für authentische Aromen. Klicken Sie hier, um den Geschmack Deutschlands zu entdecken und auf Ihren Tisch zu bringen.

Die Schritt für Schritt Anleitung Rezept Gebratene Nudeln Bildern findet ihr in der Rezept Karte weiter unten.

Gebratene Nudeln Rezept

Fragen und Antworten rund um den gebratene nudeln

Wie serviert man das Rezept gebratenen Nudeln?

Gebratene Nudeln Rezept wenn Sie daran denken, gebratene Nudeln in der Pfanne zu servieren, stellen Sie fest, dass Sie sie leicht als Hauptgericht servieren können, voller Eiweiß, Gemüse und Soße.

Rezept gebratene Nudeln ist reichhaltig und komplett mit allen Nährstoffen zubereitet, die Sie für eine sättigende und gesunde Mahlzeit benötigen, Rezept für gebratene Nudeln heiß, mit Sesam und Koriander bestreut servieren, einfach trinken und genießen.

Schaut gerne mal bei unseren weiteren nudelnrezepten vorbei, wie wäre Nudelauflauf Mit Schinken oder Nudelauflauf Mit Hähnchen 

Beilagen: Was passt zu Rezept gebratene Nudeln?

Dieses köstliche Gericht kann pur genossen werden und kommt ohne Beilagen aus, Sie können es mit gebratenem Hähnchen servieren, wenn Sie mehr Protein möchten.

Sie können es zusammen mit leichten Salaten servieren, frischer und knackiger Gemischter sesalat, oder Sie können es mit gefüllte eier servieren.

Wie bewahrt man gebratene Nudeln Rezept auf?

Sie können gebratene Nudeln trotzdem für ein späteres Essen aufbewahren und schneller genießen, du benötigst nur Kisten, um die Lebensmittel aufzubewahren und aufzubewahren und gut abzudecken.

Die gebratenen Nudeln halten sich noch 3 Tage im Kühlschrank und können später problemlos wieder aufgewärmt werden.

Kann man gebratene Nudeln Rezepte einfrieren?

Es ist möglich, ein übrig gebliebenes Nudelrezept einzufrieren, aber es ist ein schnelles Rezept, das Sie leicht zubereiten können, daher ist es eine gute Idee, es nicht einzufrieren.

Wenn Sie nicht viel Zeit zum Zubereiten haben, können Sie es in Frischhaltedosen im Gefrierschrank einfrieren und vor dem Essen ausreichend herausnehmen, bis es aufgetaut ist, dann einfach nochmal erhitzen, dabei kannst du etwas Gemüsebrühe und Sojasauce hinzugeben.

Kann man gebratene Nudeln aufwärmen?

Sie können das übrig gebliebene gebratene Nudelrezept wieder aufwärmen, Sie können die Nudeln in der Pfanne auf dem Herd aufwärmen, etwas Gemüsebrühe oder etwas Sojasauce zugeben und ständig umrühren.

Oder Sie erhitzen die Nudeln in der Mikrowelle, fügen etwas Gemüsebrühe hinzu und rühren die Nudeln von Zeit zu Zeit fünf Minuten lang um, und schon sind sie wieder fertig.

Rezept, Variationen und Alternativen?

Gebratene Nudeln Rezept ist sehr flexibel und man kann es mit vielen Zutaten zubereiten, Sie können den Tofu in gebratenen Nudeln durch Hähnchenbrust, Spiegeleier oder Garnelen ersetzen.

Sie können andere Alternativen zu Erbsen, Karotten, Zucchini, Brokkoli und Bohnen wählen, Sie können chinesische Szechuan-Sauce hinzufügen, die Sie vielleicht probieren möchten, du kannst Maisstärke oder Tapiokastärke in die Sojasauce geben, um eine dickere Soße zu erhalten.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und bewerten Sie dieses Rezept.

Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören und freue mich sehr über Ihre Kommentare!

Ich werde immer mein Bestes tun, um auf jeden Kommentar so schnell wie möglich zu antworten.

Danke fürs Folgen! Und viel Spaß beim Kochen!

 

Gebratene Nudeln Rezept

Gebratene Nudeln Rezept

Gebratene Nudeln Rezept, sehr lecker, genau wie die Chinesen! Macht so fröhlich, niemand lehnt Nudeln ab, jetzt können Sie selbst Bratnudelpfanne zubereiten, wenn es schnell gehen muss, immer perfekt und schnell, Bratnudeln müssen sein, ein köstliches asiatisches Gericht, Soße, Nudeln und Gemüse, guten Appetit.
5 from 1 vote
Print Pin Rate
Gericht: ABENDESSEN, Mittagessen, pasta, Schnelle Gerichte
Land: German
Keyword: Gebratene Nudeln Rezept
Vorbereitung: 15 minutes
Kochzeit: 24 minutes
Gesamtzeit: 35 minutes

Equipment

  • Bratpfanne
  • Messer undSchneidebrett
  • Löffel

Zutaten

  • 500 gm chinesische Nudeln
  • 10 gm frischer Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Koriander Stäbchen
  • 6 Frühlingszwiebeln
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Sambal Oelek
  • 2 Esslöffel Oliven- oder Sesamöl
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 250 gm Tofu
  • Salz und Pfeffer
  • 200 gm Erbsen
  • 40 gm Cashewnüsse

Anleitungen

  • Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen der verwendeten Packung, spülen Sie sie dann mit kaltem Wasser ab und lassen Sie sie abtropfen
  • Ingwer und Knoblauch schälen und hacken
  • Maiskolben, Koriander und Zwiebel waschen und trocknen
  • Schneiden Sie die Zwiebel in Ringe, den Mais in Scheiben, die Koriander Blätter in Scheiben und den Tofu in Würfel
  • Braten Sie das Sambal Oelek , den Ingwer und den Knoblauch an, fügen Sie dann die Zwiebel, den Tofu und den Mais hinzu
  • Fügen Sie die Erbsen und Cashewnüsse hinzu und mischen Sie die Zutaten zusammen
  • Fügen Sie Brühe, Sojasauce, Nudeln, Salz und Pfeffer hinzu
  • Sie lassen die Zutaten vermischen, dekorieren sie dann mit Koriander und servieren sie heiß

Notizen und Tipps

  • Die Pfanne mit frittierten Fadennudeln, mit Sesamsamen und grünem Koriander dekorieren
  • Verwenden Sie sowohl helle als auch dunkle Sojasauce, um einen tiefen Geschmack zu erhalten
  • Fügen Sie der Soße etwas Pfeffer hinzu, um einen starken Geschmack zu erhalten

Nährwerte pro Portion

Calories: 488kcal | Carbohydrates: 69g | Protein: 22g | Fat: 13g

Gebratene Nudeln Rezept

Gebratene Nudeln Rezept
Recipe Rating