Skip to Content

Köstlicher Kartoffelgratin klassisch

Kartoffelgratin klassisch, ein herzhaftes Gericht aus Kartoffeln und einer köstlichen cremigen Sauce, ein schönes Familiengericht für eine warme, sättigende und köstliche Mahlzeit, es lohnt sich, den klassischen Kartoffelgratin zuzubereiten. Kartoffelgratin klassisch

kartoffelgratin rezept klassisch und einfach

Zutaten für Kartoffelgratin klassisch

Für die Zubereitung eines leckeren Kartoffelgratins klassisch benötigen Sie:

 Kartoffeln

Wir verwenden festkochende Kartoffeln im Kartoffelgratin Rezept klassisch, damit sie weich und lecker sind, es nimmt den Geschmack der Sauce an, bleibt aber kohäsiv

Sahne

Zubereiten eines einfachen klassischen Gratins, das Sahne benötigt, um eine wunderbare cremige Sauce und ein klassisches Kartoffelgratin zu erhalten, das gesättigt und cremig ist

Milch

Milch unterstützt die Sahne und erhöht den Geschmack der Soße, da die Kartoffelscheiben nicht gekocht werden, hilft die Milch ihnen beim Durchgaren.

Geriebener Käse

Mit Käse ist alles köstlich, also fügen wir geriebenen Käse hinzu, bis wir einen Auflauf mit einem cremigeren Geschmack erhalten.

Wie macht man Kartoffelgratin klassisch?

  • Bist du zum ersten Mal bei der Kartoffelgratin Rezept klassisch? Auf ganz einfache Weise erhalten Sie klassisches Kartoffelgratin Original, Kartoffelgratin, Rezept klassisch, ist langsam gegart und sehr lecker.
  • Beginnen Sie mit dem Kartoffelgratin Rezept klassisch: indem Sie die Kartoffeln in sehr dünne Scheiben schneiden, Benutzen Sie einen Gemüsehobel, bis Sie dünne und gleichmäßige Scheiben erhalten.
  • Den Knoblauch hacken und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, Fetten Sie die Ofenform mit Butter ein, geben Sie dann Sahne, Milch, Salz, schwarzen Pfeffer, Muskatnuss, Zwiebeln und Knoblauch hinzu und rühren Sie alles zusammen.
  • Die Kartoffelscheiben in die Form legen und mit der Sahne, Milch Mischung bedecken, das klassisches Kartoffelgratin 30 Minuten backen, dann den geriebenen Käse und die Butter hineingeben und nochmals für weitere 30 Minuten in den Ofen schieben, dann ist das Original klassisches Kartoffelgratin ist fertig.

Gebrauchsanweisung

1_ Schneiden Sie die Kartoffeln mit einem Gemüse Schneidwerkzeug, bis sie dünn und gleichmäßig sind.

2_ Den geriebenen Käse in die Mitte des Backen geben, bis die Kartoffeln gar sind

Die Schritt für Schritt Anleitung Rezept Bildern findet ihr in der Rezept Karte weiter unten.

Kartoffelgratin klassisch

 

Fragen und Antworten rund um den klassisches kartoffelgratin ?

Wie serviert man das Kartoffelgratin Rezept klassisch?

Kartoffelgratin klassisch passt zu Fleisch, Fisch und Salaten und kann mit folgenden Vorschlägen serviert werden, Möhrensalat, klassische Frikadellen, Lachs aus dem Backofen, Thunfischsalat mit Ei.

Wie lange hält der klassische Kartoffelgratin im Kühlschrank?

Der leckere und cremige Kartoffelgratin Rezept klassisch lässt sich im Kühlschrank lange genug aufbewahren, bis er fertig ist.

Klassisches Kartoffelgratin hält sich im Kühlschrank bis zu drei Tage, Sie können es aufwärmen und wieder frisch essen oder kalt servieren, etwa eine Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

Schaut gerne mal bei unseren weiteren Kartoffel rezepten vorbei, wie wäre Kartoffel Zucchini Pfanne oder Kartoffelauflauf Mit Brokkoli oder Kartoffelauflauf Mit Brokkoli 

Wie bewahrt man das Rezept Kartoffelgratin klassisch auf?

Kartoffelgratin Rezept klassisch im Kühlschrank aufbewahren, bis es genießbar bleibt, nachdem das Kartoffelgratin vollständig abgekühlt ist.

Abdecken und im Kühlschrank aufbewahren, von stark riechenden Flüssigkeiten oder Lebensmitteln fernhalten, Kartoffelgratin hält sich im Kühlschrank bis zu drei Tage.

Wie viele Kalorien in Kartoffelgratin klassisch?

Cremiger und leckerer Kartoffelgratin wird aus Sahne, Milch, festkochenden Kartoffeln und viel leckerem Käse hergestellt.

Kalorien beim Kartoffelgratin lassen sich durch die Verwendung von fettarmer Sahne und Milch reduzieren, Bei Befolgung des Rezepts enthält Kartoffelgratin klassisch: 338 kcal

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und bewerten Sie dieses Rezept.
Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören und freue mich sehr über Ihre Kommentare!
Ich werde immer mein Bestes tun, um auf jeden Kommentar so schnell wie möglich zu antworten.
Danke fürs Folgen! Und viel Spaß beim Kochen!

Kartoffelgratin klassisch

Kartoffelgratin klassisch

Kartoffelgratin klassisch, ein herzhaftes Gericht ausKartoffeln und einer köstlichen cremigen Sauce, ein schönes Familiengericht füreine warme, sättigende und köstliche Mahlzeit, es lohnt sich, den klassischenKartoffelgratin zuzubereiten.
5 from 2 votes
Print Pin Rate
Gericht: ABENDESSEN, auflauf, Kartoffel Rezepte, Mittagessen
Land: German
Keyword: Kartoffelgratin klassisch
Vorbereitung: 15 minutes
Kochzeit: 1 hour
Gesamtzeit: 1 hour 15 minutes

Equipment

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehen
  • 250 ml Sahne zum Kochen
  • 250 ml Milch
  • 1 tsp Salz
  • 1 tbsp schwarzer Pfeffer
  • 1/2 tsp Teelöffel Muskatnuss
  • 2 tbsp Parmesankäse
  • 80 g geriebener Käse
  • 2 tsp Butter
  • Zwiebel

Anleitungen

  • Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden
  • Die Ofenform mit Butter einfetten
  • Sahne, Milch, schwarzen Pfeffer, Muskatnuss, Knoblauch, Zwiebel und Parmesan hinzufügen
  • Mischen Sie die Zutaten zusammen und fügen Sie dann die Kartoffelscheiben hinzu
  • Den Kartoffelgratin 30 Minuten backen, dann den geriebenen Käse dazugeben und weitere 30 Minuten backen

Notizen und Tipps

  • 1_ Backofen vor dem Backen des Kartoffelgratins vorheizen
  • 2_ Das Kartoffelgratin bei Hitze von oben und unten backen, bis es knusprig und lecker ist

Nährwerte pro Portion

Calories: 338kcal | Carbohydrates: 37g | Protein: 13g | Fat: 15g

 
Köstlicher Kartoffelgratin klassisch
Recipe Rating




ahmed heriher

Wednesday 31st of May 2023

lecker recipe