Skip to Content

Rotes Thai Curry Rezept

Rotes Thai Curry Rezept, wenn Sie scharfe und kräftige Gerichte mögen, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie, ein wunderbares thailändisches Gericht mit allen Original Schritten,  wer will heute warme Gerichte?Rotes Thai Curry Rezept

Rotes Thai Curry Rezept, welche Zutaten benötigt man?

Um Rotes Thaicurry zuzubereiten, müssen Sie den Supermarkt besuchen, um ein Rezept zuzubereiten, das genau wie das Original aussieht:

Rote Currypaste

die du im Supermarkt in der Rubrik asiatische Produkte bekommst, es gibt verschiedene Arten von Curry, wenn Sie scharfes Essen mögen, rotes Curry ist schärfer unter ihnen, eine Sammlung von Gewürzen mit einem exotischen Aroma, ein Klassiker der thailändischen Küche, es ist gut, dass Sie Ihre eigene Currypaste zu Hause herstellen können, aber es wird viel Zeit in Anspruch nehmen

 Asiatische Fischsauce

Da rotes thailändisches Curry Rezept und ein asiatisches Gericht ist, ist es notwendig, asiatische Fischsauce zu verwenden, da sie in fast allen asiatischen Gerichten verwendet wird! Um den ursprünglichen Geschmack zu erhalten, verleiht Ihnen das Fischsaucen-Gewürzset einen exotischen und anderen thailändischen Geschmack.

Thai Kokosmilch

Rotes Curry Thai ohne Kokosmilch geht es nicht! Da das Gericht thailändisch ist, werden Sie auf jeden Fall Kokosmilch verwenden, damit das Gemüse und alle Zutaten des Gerichts so weich miteinander verschmelzen, empfehle ich Bio-Kokos.

Zitronengras

Glücklicherweise kann man es in jedem Supermarkt kaufen, da das Gericht asiatisch ist, fügen Sie Zitronengras hinzu, glücklicherweise können Sie den Zitronengrasgeschmack heute probieren, da das Gericht asiatisch ist.

Wie macht man Rotes Thai Curry Rezept

  • Nachdem wir alle Zutaten von Rotes Thaicurry vorbereitet haben, geht es nun an die Hauptarbeit, wie bereitet man rotes Thaicurry zu?
  • Zuerst waschen wir das Gemüse gut und filtern es aus dem Wasser, dann geht es ans Schneiden, da Rezept rotes Thai Curry asiatisch ist und das Gemüse entsprechend geschnitten wird.
  • Schneiden Sie die Frühlingszwiebeln und Karotten in dünne Stifte, wie bei asiatischen Gerichten Verwenden Sie ein Schneidebrett, damit Sie die Paprika leicht in die gleiche Form wie dünne Stifte schneiden können.
  • Kaiserschoten nach dem Waschen halbieren, Ich schneide das Zitronengras so, dass sein Aroma herauskommt.
  • Sie können Garnelen nach dem Waschen und Reinigen hinzufügen, oder du lässt das Thai Curry Rot Rezept vegan, die Wahl liegt bei dir, wenn du es lieber vegan magst, lass diesen Schritt.
  • Nun geht es direkt ans Kochen, zuerst eine Bratpfanne mit drei Esslöffeln Pflanzenöl auf den Herd stellen und so lange stehen lassen, bis das Öl heiß wird, den gehackten Knoblauch und den Ingwer in die Pfanne geben und verrühren, danach die rote Currypaste, dann eine volle Minute in der Pfanne rühren.
  • Danach gibst du die Zwiebeln hinzu und rührst um, dann die Karotten, zum Schluss die Erbsen und die Paprika, bis es zusammenhängend bleibt.
  • Nach 3 Minuten die Shrimps hinzugeben und mit dem Gemüse und dem Zitronensaft verrühren, eine volle Minute im Gemüse rühren, dann die Kokosmilch hinzugeben.
  • Lassen Sie die Pfanne aufkochen und würzen Sie die Fischsauce: Im Rezept rotes Thai Curry fügen Sie zwei Esslöffel davon mit zwei Esslöffeln Sojasauce hinzu.
  •  Fügen Sie auch Salz hinzu und lassen Sie es 4 Minuten einwirken, dann schmecken Sie, wenn Sie es würziger möchten, fügen Sie mehr rote Currypaste hinzu, dann können Sie jetzt Rezept Thai Curry rot servieren.

Erweitern Sie Ihre Küche: Entdecken Sie die wesentlichen Produkte, die wir in unseren deutschen Rezepten verwenden! Von erstklassigen Zutaten bis hin zu Küchenwerkzeugen empfehlen wir das Beste für authentische Aromen. Klicken Sie hier, um den Geschmack Deutschlands zu entdecken und auf Ihren Tisch zu bringen.


Gebrauchsanweisung

1-Wenn Sie gefrorene Garnelen verwenden, müssen Sie diese zuerst auftauen und vollständig abtropfen lassen

2-Wenn Sie dieses Gericht einfrieren möchten, muss es vollständig abgekühlt sein

3-Sie können die Menge der Currypaste nach Ihrem Wunsch nach einem würzigen Geschmack steuern

Die Schritt für Schritt Anleitung rezept rotes thai curry Bildern findet ihr in der Rezept Karte weiter unten.

Fragen und Antworten rund um den Rotes Thai Curry Rezept

Serviervorschläge, was schmeckt gut zu Rezept rotes thaicurry?

Was servieren Sie nach der Zubereitung von Rotes Thaicurry dazu? Sie können, es mit Kartoffelauflauf mit Brokkoli servieren – gesund und schnell, es kann auch mit einem leckeren veganen Kartoffelsalat serviert werden

Du kannst ein gebratenes Nudelrezept zubereiten und es mit Rotes ThaiCurry servieren, Schupfnudel-Pfanne passt auch super zu einem Thai-Curry-Rezept

Kann man Rezept rotes Thai Curry einfrieren?

Wenn Sie sich fragen, ob Sie ein rotes Thaicurry einfrieren können, lautet die Antwort ja, Sie können es einfrieren, nachdem Sie es vollständig abkühlen lassen.

Das ist super, denn im Gefrierschrank hält man dieses gute Lebensmittel lange bis zu 6 Monate bereit, es muss nicht aufgetaut und wieder eingefroren werden.

Wie lange rotes Thai Curry Rezept im Kühlschrank?

Was Rotes Thaicurry im Kühlschrank anbelangt, können Sie das tun, aber weil Garnelen voller Protein sind, verderben sie schnell, also können Sie sie für kurze Zeit aufbewahren, von ein bis zwei Tagen, nicht mehr.

Kann man das Rezept Thai Curry rot aufwärmen?

Rotes Thaicurry kann auf jeden Fall wieder genossen werden und weil gute Speisen heiß gegessen werden, kann man sie noch einmal aufwärmen.

Das geht in der Mikrowelle oder auf dem Herd, behandeln Sie es wie eine Suppe aufwärmen, wenn es sehr trocken ist, fügen Sie noch etwas Milch hinzu und warten Sie es ab unter leichtem Rühren erhitzen.

Rezept, Variationen und Alternativen?

Was können Sie Ihrer Meinung nach an Rotes Thai Curry Rezept ändern? Auf Garnelen kannst du komplett verzichten und die restlichen Schritte erledigen, Sie können grünes Thaicurry verwenden, wenn Sie sehr scharfe Gerichte wie Vulkane möchten

Sie können auch gelbes Thaicurry verwenden, da es am wenigsten scharf ist, Sie können mehr frisches Gemüse hinzufügen, füllen Sie einfach die Pfanne mit leckerem Gemüse.

Steigern Sie Ihre kulinarische Reise: Entdecken Sie die geheimen Produkte hinter unseren köstlichen deutschen Rezepten! Für ein authentisches Geschmackserlebnis wählen wir sorgfältig hochwertige Produkte aus. Erweitern Sie noch heute Ihre Kochkünste und kreieren Sie unvergessliche Gerichte.


Rotes Thai Curry Rezept

Rotes Thai Curry Rezept

Rotes Thai Curry Rezept, wenn Sie scharfe und kräftige Gerichte mögen, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie, ein wunderbares thailändisches Gericht mit allen Original Schritten,  wer will heute warme Gerichte?
5 from 1 vote
Print Pin Rate
Gericht: ABENDESSEN, Fisch & Meeresfrüchte, Mittagessen, Schnelle Gerichte, Soup
Land: German
Keyword: Rotes Thai Curry Rezept
Vorbereitung: 10 minutes
Kochzeit: 25 minutes
Gesamtzeit: 35 minutes

Equipment

  • Schneidebrett und Messer
  • Eine Fritteuse

Zutaten

  • 800 ml Kokosmilch
  • 500 g Garnelen
  • 100 g Kaiserschoten
  • 100 g Bio-Ingwer
  • Bündel Frühlingszwiebeln - je nach Größe etwa 4-5
  •  ein Stängel Zitronengras
  • 2 Karotten
  • ein Körnchen Paprika
  • 2 Esslöffel rote Currypaste
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel asiatische Fischsauce
  • 2 Esslöffel Sojasauce

Anleitungen

  • Waschen Sie zuerst das Gemüse, trocknen Sie es und schneiden Sie es in dünne Stifte, wie die asiatische Art, Gemüse zu schneiden
  • Ingwer und Knoblauch hacken
  • Garnelen waschen und beschreiben
  • Braten Sie die Knoblauch-, Ingwer- und Currypastensauce an, fügen Sie dann das Gemüse hinzu und braten Sie es zusammen an
  • Fügen Sie Zitronengras, Garnelen, Kokosmilch, Salz, Fischsaucengewürz und Sojasauce hinzu
  • Den Topf bis zum Siedepunkt stehen lassen, dann heiß servieren

Notizen und Tipps

  • Gemüse muss nach dem Waschen gut aus dem Wasser gefiltert werden
  • Verwenden Sie frisch gehackten Ingwer

Nährwerte pro Portion

Calories: 681kcal | Carbohydrates: 14g | Protein: 47g | Fat: 47g

Rotes Thai Curry Rezept
Recipe Rating